mobile icon
Navigation umschalten
Mein Warenkorb
Schließen
  • Menü
  • Mein Konto

NFC im Alltag - Gefahren und Vorteile

Die Abkürzung NFC steht für "Near Field Communication". Ins Deutsche übersetzt bedeutet dieser Terminus „Nahbereichkommunikation“.

NFC ist ein internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten. Die NFC-Technologie findet bei bargeldlosen Zahlungen, Zugangskontrollsystemen, etc. Anwendung.
Wie bei der RFID-Technologie besteht auch bei der NFC-Technologie ein Sicherheitsrisiko betreffend das unbefugte Auslesen Ihrer Daten.

SECVEL Covers bieten zuverlässigen Schutz vor dem Auslesen der Daten bei Karten und Dokumenten, die mit RFID-/NFC-Technologie, ausgestattet sind - selbst bei sehr starken Lesegeräten!

Es wird argumentiert, dass durch den kontaktlosen Dienst werde das Bezahlen im Geschäft schneller und bequemer.  IT-Experten warnen zudem vor den Gefahren künftiger Smartphone-Viren. Bereits in der Vergangenheit gab es daneben Warnungen, dass NFC-Chips bei geringer Entfernung von wenigen Zentimetern auch durch Unbefugte ausgelesen werden könnten. Und genau hier setzt Secvel an.

SECVEL Covers bieten Schutz vor dem Auslesen der Daten für Karten und Dokumente die mit RFID-NFC Technologie ausgestattet sind.
Jeglicher unbefugte Zugriff auf Ihre Karten oder Dokumente wird durch die patentierte SEVCEL® Technologie abgeblockt und ein widerrechtliches Auslesen Ihrer Daten ist nicht mehr möglich.

Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQ und Glossar

SECVEL® Technologie im Einsatz

Our Brands

Schließen